> Zurück

2018-09-CupSchiessen und Moosbrunnenschiessen

Reusser Daniel 11.09.2018

Das diesjährige Cupschiessen wurde am Chilbi-Sonntag von Ernst Stöckli und das Moosbrunnenschiessen von Res Christen gewonnen.

Am Chilbi-Sonntag findet jeweils das Cupschiessen statt. Die Vorrunde liess schon errahnen, über wen der Cupsieg an diesem Morgen gehen soll. Mit guten 95 für Christen Res und 93 für Stöckli Ernst lesen sich die beiden Cup-Finalisten zu oberst auf der Rangliste. Die weiteren Resultate lesen Sie hier:

Cupschiessen-Vorrunde
Cupschiessen-Cuprunden

Am Moosbrunnenschiessen war schnell klar wer den Pokal mit nach Hause nehmen wird. Leider fanden sich bloss 12 Schützen zu diesem Schiessen ein, welches für die Vereinsmeisterschaft zählt. Ueli Bieri hat das Schiessen ausserdem vorgeschossen. Mit 74 (von Maximal 75) Punkten, welche bei Res mit 0.98% auf 72.52 runtergerechnet werden, überflügelte er trotzdem das gute Resultat von Martin Sutter, welcher 72 Punkte schoss. Die ganze Rangliste gibts hier